Gatria

Eine schöne Form ist ein Frage des Geschmacks und über Geschmack lässt sich bekannterweise nicht streiten. Ein Lautsprecher mit so vielen Facetten, Kanten und Schrägen wie bei der Gatria, gefällt oder gefällt eben nicht.

Wir vom Lautsprechershop mochten Lautsprecher für jeden Anspruch und Geschmack bauen und haben uns bei der Gatria genau für diese Form entschieden.

Aber kommen wir vom Design zur Technik. Die Symbiose aus hervorragenden Mitteltönern und einem excellenten Hochtöner ist nicht nur schön anzusehen, es klingt auch fantastisch. Zum Einsatz in der  Gatria kommen Wavecor und ScanSpeak Chassis. 

Der Bausatz enthält folgende Lautsprecher: 
- einen Hochtöner Scan-Speak R2904-700005 
- zwei Tieftöner Wavecor WF182CU13

Der Lautsprecher wurde von Dennis Frank und Daniel Gattig entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus: 
- einem Hochpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave), dem Sperrkreise in Reihe geschaltet ist für den Hochtöner. 
- einem Tiefpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Zusätzlich kann auch ein optionaler Hochton Sperrkreis verwendet werden, der den ab 13 KHz ansteigenden Pegel absenkt. Wir empfehlen diesen Sperrkreis für sehr schwach bedämpfte Räume.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist perfekt linear.

Das Abklingspektrum ist praktisch fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 400 Hz unter 0,6 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 1,5 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Bei dem Wirkungsgrad habe ich ein paar alte Rockscheiben aufgelegt und die Gatria mal so richtig befeuert. Bei allen audiophilen Qualitäten der Box: Das geht richtig gut. Die tiefe Auslegung der Bassreflexabstimmung sorgt für ein solides und wuchtiges Fundament, über dem sich ein neutraler Mitteltonbereich erstreckt. Der Ringradiator löst sehr fein auf und klingt bei aller Detailfreude stets angenehm und rund - ein erstklassiges Chassis. In der Kombination ist die Gatria eine perfekte Allroundbox, die mit allen Musikrichtungen gleichermaßen gut zurechtkommt und den etwas erhöhten Bauaufwand in jedem Fall wert ist."

Fazit der Zeitschrift:

"Optisch ausgefallener und akustisch durch und durch überzeugender High-End-Standlautsprecher."

technische Daten:

  • Impedanz: 4 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 90 dB
  • Maße (HxBxT): 1177 x 250 x 323 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 33 - 40000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 2000 Hz
  • Prinzip: Bassreflexbox

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frequenzgang von der Gatria 0°


Winkelmessung von der Gatria 0° 15° 30° 45°


Messung Mitteltöner und Hochtöner einzeln